Müssen Muslime auf Reisen fasten?

Im Sahih von al-Bukhari sind folgende Hadithe zu finden:

Gabir Ibn Abdullah berichtete: „Während sich der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, auf einer Reise befand, sah er mitten in einer Menschenmenge einen Mann, dem man Schatten spendete. Der Prophet fragte: Was ist dort los? Die Leute sagten: ‚Es handelt sich um einen Fastenden! Da sagte der Prophet: Es gehört nicht zu den Tugenden, auf der Reise zu fasten!‘“ [1]

Anas Ibn Malik berichtete: „Wenn wir mit dem Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, auf Reisen waren, machte weder der Fastende dem Nicht-Fastenden Vorhaltungen noch der Nicht-Fastende dem Fastenden!“ [2]

 

Quellen:

 

[1] Auszüge aus dem Sahih al-Buhari. 12. verbesserte Auflage, Islamische Bibliothek, Düsseldorf 2012. S. 261, Hadith Nr. 1946.

[2] Auszüge aus dem Sahih al-Buhari. 12. verbesserte Auflage, Islamische Bibliothek, Düsseldorf 2012. S. 261, Hadith Nr. 1947.

[wpdreams_rpp id=0]